Der Verein - Wir über uns

Die Jeux Dramatiques kamen 1988 durch Marion Seidl-Hofbauer nach Österreich und etablierten sich in der Erwachsenenbildung, in Schulen, Kindergärten und Behinderteneinrichtungen. Seit 2006 gibt es den eingetragenen Verein der Arbeitsgemeinschaft Jeux Dramatiques Österreich.


Ziele des Vereins

ÖFFENTLICHKEITSARBEIT

Veranstaltungen von Kursen und Seminaren in der Erwachsenenbildung.
Projekte an Schulen, Kindergärten und anderen öffentlichen Institutionen.
Herausgabe von Publikationen.
Ausbildung und Anerkennung als Leiterin für Jeux Dramatiques durch die Arbeitsgemeinschaft.

QUALITÄTSSICHERUNG

durch das Kolloquium
durch Jeux Intensiv
Weiterbildungsangebote für LeiterInnen für Jeux Dramatiques
Erfahrungsaustausch über Regionaltreffen, Mitgliederversammlungen

VERANSTALTUNGEN

Jährliche Weiterbildung der ARGE Jeux Dramatiques
Jahrestagung der LeiterInnen für Jeux Dramatiques
Jährliche Weiterbildungsangebote für LeiterInnen für Jeux Dramatiques
Jeux Dramatiques Festival

Radiosendung: "jeux on air" bei Radio Helsinki

alle 4 Wochen, einstündige Sendezeit
Themen: siehe unter Veranstaltungen
Nachhören unter Radiosendungen

Vereinszeitung/Newsletter

erscheint mehrmals jährlich

Geschäftsstelle und Vereinssitz

Hier können Sie mit uns Kontakt aufnehmen: Kontakt / Impressum