Frederik Mellak

E-mail: frederik.mellak@aon.at
Webseite: http://www.freudeanmaerchen.at

Beruf: Märchenerzähler, Leiter für Jeux Dramatiques und von Seminaren in der Erwachsenenbildung, Autor des Gedichtbandes „Die Erde wieder finden, damit der Himmel offen bleibt“
Ausbildungen: Studium der Germanistik und Geschichte abgeschlossen, Probejahr am Gymnasium, danach weitere Aus- und Weiterbildungen: Tanz nach Laban, Psychodrama, Pantomime und Bewegungstheater, Jeux Dramatiques, Kontemplationsbegleitung
Zielgruppen: Erwachsene
Familien
Kinder und Jugendliche von 6 – 18 Jahren
Qualifiktion: Anerkannter Jeux-Leiter, Jeux Intensiv
Erfahrung: Seit 1989 hauptberuflich Märchenerzähler, parallel dazu rund 50 langfristige Kinderkulturprojekte auf der Grundlage der Jeux Dramatiques und Leitung von zahlreichen Jeux Dramatiques Seminaren für Erwachsene. Co-Leitung des Moduls "Jeux Dr. in der Schule" in Rahmen der Ausbildung.
Jeux Dramatiques ist für mich: Wenn ich alles bejahe, was ausgedrückt werden will, eröffne ich einen Raum von unbegrenzter schöpferischer Kraft.
Persönliches: Ich lebe seit 1994 am Land – am Fuße des Schöckls in der Oststeiermark, gemeinsam mit Birgit, unserem Sohn und unserer Hündin. Die Natur ist für mich der Spielraum des Lebens, „Ur-Jeux“ sozusagen.